Sitzplatzauswahl

Schubert Quintett

Donnerstag, 25.07.2024 / 19.30 Uhr
Stiftskirche Ossiach

 

Esmé Quartet

Eckart Runge, Violoncello

 

Wolfgang Amadé Mozart - Streichquartett D-Dur, KV 575 (Preußisches Quartett Nr. 1)

Franz Schubert - Streichquintett in C-Dur D 956

 

Einführung von Nadja Kayali im Barocksaal von Stift Ossiach um 18:45 Uhr

 

Das in Köln beheimatete exquisite Esmé Quartet konnte in den letzten Jahren gleich mehrere Preise renommierter Wettbewerbe und Festivals erringen (Wigmore Hall London, Festival Aix-en-Provence). Die vier Musiker*innen widmen sich an diesem Abend Mozarts Streichquartett KV 575 und einem Meisterwerk Franz Schuberts, dem Streichquintett in C-Dur D 956. Ihr Partner ist der Cellist Eckart Runge, der in dieser Saison Festival Artist des Carinthischen Sommers ist. Als Gründungsmitglied des legendären Artemis Quartett ist er ein Garant für intensive kammermusikalische Momente.

 

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

 

Saalplan vergrößern
Saalplan verkleinern
Ursprüngliche Größe wiederherstellen
zu den Gewählten Karten scrollen
Kategorie 1
€ 55,00
Kategorie 2
€ 43,00
Kategorie 3
€ 20,00
Kategorie 4 (eingeschränkte Sicht)
€ 10,00