Sitzplatzauswahl

Europa! Europa?

Mittwoch, 31.07.2024 / 19.30 Uhr
Domenig Steinhaus

 

Der vielfach preisgekrönte Schriftsteller Robert Menasse hat sich in seinem Œuvre immer wieder mit Europa auseinandergesetzt. So auch in Die Hauptstadt und Die Erweiterung, den ersten Bänden seiner geplanten Europa-Trilogie. In Lesung und Gespräch mit Philipp Blom erzählt er von seinen Visionen.

 

Philipp Blom ist Schriftsteller, Historiker und Radio-Moderator. Seine Bücher Der taumelnde Kontinent und Böse Philosophen. Ein Salon in Paris und das vergessene Erbe der Aufklärung handeln von Kristallisationspunkten europäischer Geschichte im frühen zwanzigsten Jahrhundert und im 18. Jahrhundert.

 

Robert Menasse im Gespräch mit Philipp Blom

 

Bei dieser Veranstaltung gilt "freie Platzwahl".
Sollten Sie dennoch einen Sitzplatzwunsch haben, können Sie eine Sitzplatzreservierung im Kartenbüro erwerben (T: 04242 28100, ausgenommen Carinthische Dialoge und Klangwandern).
freie Platzwahl
€ 20,00
Freie Plätze: 73
Anzahl und Preis